Wie können wir Dir am besten von unseren Zugfahrten in Sri Lanka erzählen? Indem wir Dir ein paar Bilder zeigen!

Sieh dir nun an wohin und wie lange wir gefahren sind, wie teuer es war und was die „Highlights“ waren:

Matara –> Colombo Fort

Tickets: 230 Rupees pro Person + 70 Rupees Steuern und Gebühren (1.50€), 2.Klasse nicht-reserviert, gekauft am Bahnschalter in Matara

Dauer: 5 Stunden

Highlights: keine Klimaanlage, vollgestopft mit Menschen

Colombo Fort –> Jaffna

Tickets: 1500 Rupees pro Person (7.50€), 1.Klasse reserviert, gekauft am Bahnschalter Colombo Fort

Dauer: 6 Stunden

Highlights: Ruhe in der 1.Klasse, kalte Klimaanlage, viel Geholper

Jaffna – Polgahawela

Tickets: 800 Rupees pro Person (3.90€), 2.Klasse reserviert, Ticket gekauft am Bahnhof Jaffna

Dauer: 6 Stunden

Highlights: kein Gedränge, keine Klimaanlage, keine Probleme

Polgahawela – Ella

Tickets: 400 Rupees pro Person (2€), 3.Klasse Sleeperette reserviert, Ticket gekauft am Bahnhof Jaffna

Dauer: 9 Stunden

Highlights: Kakerlaken, Kälte, sehr laut

Ella – Colombo Fort

Tickets: 1500 Rupees pro Person + 350 Rupees Gebühren Reservation (9.20€), 1.Klasse reserviert, Ticket über Dialog Hotline gekauft und am Bahnschalter Ella abgeholt

Dauer: 8 Stunden

Highlights: eine der schönsten Zugstrecken der Erde, das wissen alle anderen Touristen auch

Das waren unsere Zugfahrten durch die wunderschöne Insel Sri Lanka 🙂

Du möchtest nun auch Zugfahren in Sri Lanka? Dann lies hier, was Du als Anfänger wissen musst! Oder schreibe uns unten in den Kommentaren!

Für mehr News und um zu sehen wo wir uns gerade herumtreiben, folge uns auf Facebook und Instagram

Schreibe einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here